Anmeldung

Anmeldung für Mitglieder

Kalender

loader

Tag 2 - Glück

Ordentliche Verkleidungskoffer

Ordnung im Verkleidungskoffer

Latte Macchiato für Schasdela

Ein Latte Macchiato macht glücklich

Puten-Thai-Curry

Glück dank leckerem Thai-Curry

Gebasteltes Säckchen für den Filip

Filip ist erfreut über das Geschenk

Der Stamm - genauer gesagt das Abendlager-Team - sollte heute auf verschiedene Weise andere Menschen glücklich machen. Und so hat, wann immer einer der RRs Zeit dafür fand, jeder einmal mit angepackt, um das zugegeben nicht sehr reinliche Stammesheim etwas aufzuräumen - fegen, putzen und Verkleidungen ordentlich verräumen.

Doch nicht nur für uns gegenseitig haben wir Gutes getan, sondern auch für die Sippe Hibou in ihrer Gruppenstunde: Als die RRs Eis vorbei brachten, waren die leuchtenden Augen groß. Oder war das die Gier? Naja, glücklich waren die auf jeden Fall!

Aber auch mit nett gemeinten Kleinigkeiten bescherten wir uns gegenseitig Glück an diesem Tag. Ein herrlich leckeres Thai-Curry, für das auch jeder mit anpacken musste, war dann der glückliche Höhepunkt. Köstlich!

Auf jeden Fall wirklich sehr glücklich war der Filip, als er gut zwei Wochen nach unserem Sommerlager gänzlich unerwartet seinen dritten Wunsch von seinem heimlichen Freund erfüllt bekommen hat. Ganz heimlich war der Tisch zwar nicht mehr, aber unheimlich glücklich war auf jeden Fall der Filip, gar keine Frage.